Altcоins

Bitcoin Cash Kurs Prognose: BCH/USD steigt 4,5 Prozent – Bull Run könnte unmittelbar bevorstehen

Es hat sich etwas getan am Kryptomarkt: Nachdem der Bitcoin-Kurs wochenlang mit geringster Volatilität seitwärts knapp oberhalb von 9.000 Dollar notierte, ist Bewegung in den Kurs gekommen. In den zurückliegenden sieben Handelstagen stieg der BTC/USD-Kurs um mehr als 3 Prozent. Allein 1,7 Prozent entfallen dabei auf die zurückliegenden 24 Stunden. Mit mehr als 9.500 Dollar hat der Bitcoin-Kurs den höchsten Stand seit einem Monat erreicht.

Werbung

Sollte sich dieser Trend fortsetzen und die nächsten technischen Hürden überwunden werden, könnte plötzlich eine kräftige Dynamik in den Markt kommen. Manche Analysten gehen davon aus, dass ein solche Bull Run unmittelbar bevorsteht. Auf Twitter wurden mehrere Kurscharts veröffentlicht aus denen die Analysten den Ausbruch herauslesen wollen. Die bullischen Prognosen berufen sich auf die Tatsache, dass die Volatilität von Bitcoin derzeit ein historisch niedriges Niveau erreicht hat und die Liquidität und das Handelsvolumen stark begrenzt sind. Hinzu kommt das Bitcoin-Halving in diesem Jahr, das die Nachfrage jetzt nach oben treiben könnte.

Monster-Ausbruch in wenigen Stunden?

Von einem „Monster-Ausbruch“ innerhalb von drei Tagen ist dort die Rede, wobei dieser Post bereits am 20. Juli bei Twitter veröffentlicht wurde. Sollte dieses Szenario also tatsächlich eintreten, dürfte BTC/USD bereits in wenigen Stunden einen weiteren Satz nach oben machen und möglicherweise die 10.000 Dollar Marke anpeilen oder sogar überschreiten. Doch noch ist das nur eine Eventualität.

Sollte dieser Ausbruch Wirklichkeit werden, dürfte auch der Altcoin-Markt einen Schub bekommen im Hinblick auf die Preiskorrelation mit dem Bitcoin. Mit knapp 4,5 Prozent Wachstum in den vergangenen sieben Handelstagen übertrifft Bitcoin Cash zum Beispiel den Anstieg des Bitcoin. Anleger von BCH/USD sehen beim Blick auf die Kursentwicklung, dass mehr als drei Prozent der Steigerung auf die vergangenen 24 Stunden entfallen. Derzeit notiert BCH/USD bei 237,13 Dollar.

Die wichtigsten Fakten zur BCH/USD-Kursentwicklung

Betrachten wir die wichtigsten Fakten zur Kursentwicklung von BCH/USD in der zurückliegenden Handelswoche:

  • Das Kursmaximum in der zurückliegenden Woche lag bei 239,76 Dollar am 23. Juli um 01:21 MEZ.
  • Das Kursminium der Handelswoche erreichte BCH/USD am 16. Juli um 21:27 MEZ bei 221,76 Dollar.
  • Das Kursmittel der vergangenen Woche liegt bei 230,76 Dollar.

Damit bewegt sich der BCH/USD Kurs aktuell in der Nähe des Wochenhochs. Die Marktkapitalisierung ist in den vergangenen 24 Stunden um rund 136 Millionen Dollar angewachsen. Sie beziffert sich nun insgesamt auf 4,381 Milliarden Dollar. Bitcoin Cash zählt damit zu den Top 5 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

Apple und BCHUSD Kurse von TradingView

Bitcoin Cash mehr als 100 Prozent unter Jahreshoch

Das aktuelle Niveau von Bitcoin Cash ist jedoch noch nicht besonders auffälig in Betrachtung der vergangenen Monate. Schon seit April befindet sich BCH/USD in einer ausgeprägten Seitwärtsphase. Von seinem Jahreshoch bei rund 492 Dollar ist der Altcoin immer noch mehr als 107 Prozent weg. Aufschwung könnte auch die jüngste Ankündigung von Grayscale Investments, einem Vermögensverwalter für Kryptowährungen bringen. Demnach wird Grayscale nun den Bitcoin Cash Trust öffentlich notieren und macht die Aktien des Fonds auf den OTC-Märkten damit auch für Kleinanleger zugänglich. Eine entsprechende Genehmigung wurde bereits erteilt.

Anleger sollten in jedem Fall wie immer die Kurse täglich im Blick behalten, um rechtzeitig auf Kursveränderungen reagieren zu können.

Die Kursangaben im Artikel beruhen auf den Kryptowährungscharts von CoinMarketCap zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung.

________________________________________________________________________________________________

Bildquelle: Photo von wuestenigel

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Close