Blockchain

Ethereum-Gründer erörtert nicht-finanzielle Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain

Ethereum-Gründer erörtert nicht-finanzielle Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain

Ethereum-Mitgründer und Galionsfigur Vitalik Buterin hat sich angesichts der momentanen Krise auf den Kryptomärkten dazu Gedanken gemacht, welche potenziellen Anwendungsfälle die Blockchain-Technologie über die Finanzwelt hinaus hat.

In einem Blogeintrag namens „Wo kann die Blockchain außerhalb von finanziellen Anwendungen nützlich sein“, bespricht Buterin auf seinem persönlichen Blog detailliert, wie die Blockchain-Technologie auch in anderen Feldern eingesetzt werden könnte. Dahingehend stellt der Krypto-Pionier zunächst fest, dass andere Branchen die Technologie bisher zwar vernachlässigt haben, er nichtsdestotrotz aber „den Mehrwert von Blockchain in vielen verschiedenen Fällen“ sehen kann.

Where to use a blockchain in non-financial applications?https://t.co/T6jlAzCvew

Big thanks to @pujaohlhaver @shreyjaineth for review! You should also check what they have to say; they have some unique important perspectives that are beyond the scope of this post.

— vitalik.eth (@VitalikButerin) June 12, 2022

So könne die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) bei „wichtigen Problemstellungen im Hinblick auf Vertrauen und Zensurresistenz“ helfen, oder auch einfach nur für Effizienzsteigerungen sorgen. Dementsprechend meint Buterin, dass Blockchains unter anderem als „Datenspeicher“ zukünftig eine große Rolle spielen könnten.

Zudem könnte die Technologie für mehr Dezentralisierung von Macht sorgen, wobei das Konzept der Open-Source Metrics, das allerdings noch in den Kinderschuhen steckt, von kritischer Bedeutung werden könnte:

„Ein ideales Abstimmungsverfahren würde zum Beispiel Diversität berücksichtigen, indem mehr Gewicht an Projekte vergeben wird, die nicht einfach nur das meiste Geld oder die meisten Nutzer verzeichnen, sondern die größte Anzahl an diversen Hintergründen aufweisen.“

Abschließend räumt Buterin jedoch ein, dass er „einen hohen Grad an Unsicherheit hat, wie viel nicht-finanzielle Nutzung von Blockchain in den genannten Bereichen Sinn macht“. Nichtsdestotrotz hält er die Technologie für ein wichtiges Werkzeug, dessen Potenzial nicht links liegen gelassen werden sollte.


Quelle:
cryptonews.net

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Close